NACHRICHTEN

The Lahti International Writers' Reunion
Ladyt[1]
Die Finnische Organisatorinnen des Lahti-Treffens
Dieses Jahr ist das Thema der Lahti International Writers' Reunion der Begriff des Heiligen.
Jedes Jahr kommen Dutzende von Schriftstellern aus ganz Europa kurz vor der Sommersonnenwende im Mukkula Landgut in Lahti, Finnland, zur Lahti International Writers' Reunion zusammen. Dieses Treffen ist seit 1963 fester Bestandteil des literarischen Kalenders. Über die Jahre führten schon viele Themen zu hitzigen Diskussionen: Moral und Ethik, die Rolle des Schriftstellers, nationale Identität.

Dieses Jahr ist das Thema der Zusammenkunft die Frage, 'Was ist heilig?' Weitere Fragen zum Thema sind, 'Ist alles profan?' und 'Ist die moderne Literatur eine säkularisierende Kraft?'.

Die Zusammenkunft findet dieses Jahr vom 15. - 18. Juni statt. Die Schriftsteller werden am 15. Juni im Anschluss an die 'National Literature Revisited' Konferenz in Helsinki mit Reisebussen nach Lahti fahren.

Weitere Informationen unter Lahti.






© University of Wales, Aberystwyth 2002-2009       Home  |  @ Kontakt  |  Zurück zum Seitenanfang
site by CHL