stille Sprache, Sprachsprünge

Odile Kennel
Please_leave397
Foto: K. Stiefelmayer

Odile Kennel, geboren 1967 als Kind deutsch-französischer Jumelage, lebt als Autorin und Übersetzerin in Berlin. Ihre Erzählung Wimpernflug - eine atemlose Erzählung erschien 2000 bei der Edition Ebersbach/Dortmund. Außerdem hat sie Gedichte in Zeitschriften veröffentlicht (zuletzt KONZEPTE 26/2006 und la mer gelée 4/2007).

Sie erhielt 2004 den 1. Preis des Rheinsberger Autorinnenforum, 2001 ein Stipendium der Stiftung Kulturfonds, 2000 das Berliner Autorenstipendium und 1996 den Tübinger Poetikpreis.

2005 erschien Die Arbeit des Schattens, die Übersetzung des Gedichtbandes Point von Jean Portante bei den Editions PHI: Esch/Alzette. Weitere Gedichtübersetzungen (Pedro Mexía, Adília Lopes, Jean Portante, Juan Antonio Masoliver Rodenas, Ricardo Domeneck, Guilherme Zarvos, Douglas Diegues und Angélica Freitas) finden sich auf www.lyrikline.org, www.satt.org/latin-log und auf www.latinale.de.








© University of Wales, Aberystwyth 2002-2009       Home  |  @ Kontakt  |  Zurück zum Seitenanfang
site by CHL